LEN Try To Follow Me 100ml Extrait de Parfum
LEN Try To Follow Me 100ml Extrait de Parfum
LEN Try To Follow Me 100ml Extrait de Parfum
LEN Try To Follow Me 100ml Extrait de Parfum

LEN Try To Follow Me 100ml Extrait de Parfum

Normaler Preis 185,00€
/
Kopf Note Mandarine, Pfeffer, Ingwer, grüne Noten
Herz Note Zedernholz, Vetiver
Basis Note Tonkabohne, Amber, Moos, Moschus
Auf Lager - In 2-3 Tagen bei Ihnen Zuhause
Unser Qualitätsversprechen:
Unser Qualitätsversprechen:

Jedes Produkt wird händisch nach unseren strengen Qualitätskriterien überprüft.

 Unser Echtheitsversprechen:
Unser Echtheitsversprechen:

Wir verkaufen nur Produkte, die in puncto Authentizität händisch von Marc Gebauer überprüft wurden.

Unsere Gewährleistung:
Unsere Gewährleistung:

Unser Siegel gewährleistet Ihnen eine 12-monatige-Gewährleistung auf Ihre Uhr.

Unser Geld-zurück-Versprechen:
Unser Geld-zurück-Versprechen:

Nutzen Sie die gesetzliche Widerrufsfrist von 14 Tagen für eine risikofreie Bestellung.

LEN Try To Follow Me 100ml Extrait de Parfum

Die Geschichte handelt von einem professionellen Pokerspieler aus New York, der auf einem Flug nach Monaco seine wahre Liebe fand: „Die A380 hob von New York ab. Neben mir war dieser Mann, der bei der Europäischen Pokermeisterschaft Monte Carlo erwartet wurde, um in einem mit 250.000 Dollar dotierten Finale zu spielen. Er war sehr zuvorkommend und intelligent und sein Beruf faszinierte mich. Er und ich waren allein, des Nachts, den Pazifik überfliegend. Wir sprachen leidenschaftlich miteinander. Sein Leben war so unberechenbar wie das meine klassisch. Ich fühlte mich zu ihm hingezogen. „Die Geheimagentin, die mir in Paris bei einem Abendessen im Jules-Verne-Restaurant im Eiffelturm vorgestellt wurde, war eine gleichermaßen mysteriöse wie verführerische junge Frau. Es hätte mich nicht überrascht, wenn sie eine Pistole in ihrer Abendtasche gehabt hätte … Das geschäftliche Gerede langweilte schrecklich, aber ich konnte meine Augen nicht von ihr und dem blauen Schmetterling lassen, der auf ihre Schulter tätowiert war. Ihr Parfum mit sinnlichen Holznoten und Vanille, die eines Feinschmeckers würdig wären, mit Rose, Jasmin und Bergamotte, zog mich in seinen Bann. Sie gestattete mir anschließend ein Rendezvous in ihrem Hotel Montgolfiére in Paris…“ Sein Parfüm faszinierte mich, mit der Erotik äußerst frischer Noten von Mandarine und Vetiver, sowie mit tiefen maskulinen Noten von Zeder und Ambra. Am Morgen ließ er mir eine Nachricht zurück: „Try to follow me“, mitsamt seiner Zimmernummer in Monte Carlo.“